Ein Tischtennis-Tag der Extraklasse wartet am 6. Juni 2020: Im Castello in Düsseldorf wird im TTBL-Finale der neue Deutsche Mannschaftsmeister der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gekürt, zuvor suchen die Rollstuhl-Tischtennisspieler ihren klassenübergreifenden Champion. Das Ticket berechtigt zum Besuch von beiden Veranstaltungen, der Vorverkauf läuft ab sofort.

Wer folgt auf die TTF Liebherr Ochsenhausen? Um diese Frage dreht sich alles am 6. Juni 2020, wenn im TTBL-Finale der Deutsche Mannschaftsmeister gekürt wird. In der vergangenen Saison hatten sich die Oberschwaben um den Weltranglistensiebten Hugo Calderano den Titel gesichert, in der laufenden Spielzeit sind sie als Tabellendritter erneut auf Kurs in die Play-offs. Welche beiden Teams am 6. Juni 2020 um die Trophäe kämpfen, entscheidet sich im Frühjahr zwischen den vier besten Mannschaften der Hauptrunde.
Spielort ist in diesem Jahr erstmals das Castello in Düsseldorf, da das TTBL-Finale in das Multisportevent „Die Finals Rhein Ruhr“ eingebettet ist. Das Castello ist Heimat zahlreicher Top-Events, fasst mehr als 3300 Zuschauer und bietet dank moderner Technik die perfekten Rahmenbedingungen für ein Finale der Extraklasse. Spielbeginn des TTBL-Finals ist voraussichtlich um 13 Uhr.


20 Prozent für alle Frühbucher


Und noch ein zweites Highlight wartet am 6. Juni 2020 auf alle Fans: Vor dem TTBL-Finale kämpfen die Rollstuhl-Tischtennisspieler um die Champions Trophy und suchen ihren klassenübergreifenden Meister in einem Final-Eight-Turnier. Die Viertelfinals beginnen voraussichtlich um 10 Uhr, das Finale auf dem Center Court steigt um 12.15 Uhr.
Da beide Veranstaltungen von der Tischtennis Bundesliga (TTBL) ausgerichtet werden, berechtigt das Eintrittsticket zum Besuch von beiden Events. Der Vorverkauf läuft seit dem heutigen Donnerstag, Tickets gibt es ab 19 Euro (ermäßigt 17 Euro). Gruppen und Vereine ab zehn Personen zahlen nur 16,90 Euro pro Ticket, Familien profitieren vom Familienticket. Und das Beste ist: Für alle Kurzentschlossenen gibt es bis Donnerstag, 20. Februar, 20 Prozent Rabatt!


TTBL Sport GmbH Patrick Wichmann +49 (0)661 580 18 39-11 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tickets gibt es im offiziellen Ticketshop der TTBL unter www.ttbl-tickets.reservix.de, telefonisch unter 0180 – 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Frankfurt/Main. Der Deutsche Tischtennis-Bund sucht für die kommende Spielzeit einen Ausrichter für die Deutschen Pokalmeisterschaften der Verbandsklassen. Die DPM 2020 werden am Christi-Himmelfahrts-Wochenende (21. bis 24. Mai 2020) stattfinden. Gespielt wird das Turnier an 32 Tischen über vier Tage, Donnerstag bis Sonntag. Die Boxengröße sollte 6 x 12 Meter betragen.

Weiterlesen >

Karben. Es ist zwar das Ende einer Ära, aber überhaupt kein Grund traurig darüber zu sein. Zum 31. Dezember 2019 wird der Club der Tischtennisfreunde (CTTF) aufgelöst. Das neue Fan-Programm von Deutschem Tischtennis-Bund und Tischtennis Marketing Gesellschaft (TMG) heißt „supporTTer“ – eine Mischung aus dem englischen Wort für Anhänger/Fan und der gängigen Abkürzung für Tischtennis. Anders als im CTTF zahlen die „supporTTer“ keinen jährlichen Mitgliedsbeitrag, haben aber trotzdem Vorteile bei der Ticket-Bestellung.

Einmal registriert, genießt der „supporTTer“ zwei Wochen vor Beginn des offiziellen Kartenvorverkaufs für nationale und internationale Großveranstaltungen mit den Stars der Szene ein Vorauswahlrecht und kann in der ganzen Halle seinen Wunschsitzplatz online auswählen – und das gleich für Freunde, Familie und Vereinskollegen mit. Daneben gibt es für die „Edelfans“ Verlosungen, Gewinnspiele, Sonderrabatte und exklusive Angebote. Los geht es schon Ende Juli mit dem Vorverkauf für die German Open in Magdeburg (28. Januar bis 2. Februar 2020). Außerdem stehen im Olympia-Jahr die Nationalen Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren in Chemnitz im 29. Februar und 1. März und der Men’s World Cup in Düsseldorf (16. bis 18. Oktober) auf dem Programm. Die Registrierung als „supporTTer“ ist ab sofort für jeden möglich (LINK).

Die nationalen und internationalen Großveranstaltungen in Deutschland sind zwar seit Jahren gleichbleibend gut besucht, die Zuschauerzahlen steigen sogar, der Großteil des Ticketings dafür läuft aber längst über Online-Plattformen, nicht über die Club-Bestellungen. „Wir haben uns mit dem neuen ‚supporTTer‘-Programm für eine flexiblere und zeitgemäße Ansprache der Tischtennis-Fans entschieden“, erklärt Britta Gerlach, die Geschäftsführerin der TMG als Tischtennis-Vermarktungs- und Veranstaltungsgesellschaft und Organisator des Clubs.

Frankfurt/Main. Der Deutsche Tischtennis-Bund sucht aktuell noch für das wichtigste Turnier im nationalen Wettkampfkalender im Jahr 2021, die 89. Nationalen Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren, vom 6. bis 7. März einen Ausrichter bzw. Durchführer. Der Aufruf richtet sich an alle 20 DTTB-Mitgliedsverbände, (Groß-)Vereine innerhalb der Verbände und/oder Betreiber(gesellschaften) größerer Veranstaltungshallen. Möglich ist auch eine Kooperation verschiedener Organisationen als Ausrichtergemeinschaft. Die Rechte und Pflichten als Ausrichter/Durchführer Deutscher Meisterschaften sind in einer Checkliste zusammengefasst, die hier angefordert werden kann:

Deutscher Tischtennis-Bund
Kolja Rottmann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 069 695019 36

Zur Bewerbung >

Vereinsapp DOSB

Zur Vereinsapp >

   

Termine  

Sa Mai 16, 2020  BaWü MM Senioren in Baden
So Mai 17, 2020  BaWü MM Senioren in Baden
   

Turniere und Veranstaltungen  

Sa Feb 29, 2020  Deutsche Meisterschaften
So Mär 22, 2020  Team-WM
Mo Mär 23, 2020  Entscheidung über die Vergabe der WM 2023
Sa Apr 04, 2020  DTTB-Beirat
Sa Jul 25, 2020  Olympische Spiele, Tischtenniswettbewerbe
Mi Aug 26, 2020  Paralympische Spiele, Tischtenniswettbewerbe
Di Sep 15, 2020  Individual-Europameisterschaften
Fr Okt 02, 2020  Europe Youth Top 10
Fr Okt 16, 2020  Men's Wold Cup
Sa Mär 06, 2021  Deutsche Meisterschaften
   

Folgende Veranstaltungen kommen 2020 zur Austragung / Bewerbung

Zur Ausschreibung >

Folgende Jugendveranstaltungen kommen 2021 zur Austragung / Bewerbung

Zur Ausschreibung >

schnuppermobil

 Kooperation Schule & Verein

logo spiel mit
Zur Kooperationsvereinbarung >

logo german open

TTBW Logo rund

 

 

Lehre2020

   

 yong stars